Kategorien
Bericht Deutsch Hilfe für Geflüchtete in der Ukraine

Hilfe für belarusische Geflüchtete in der Ukraine

Bericht für den Zeitraum 01.08.2021 – 31.08.2021

In der Zeit von 01.08.2021 bis zum 31.08.2021 wurden für unser Projekt 2.014,94 Euro gespendet. 

42 belarusischen Geflüchteten wurde davon Hilfe bei der Bezahlung einer vorübergehenden Unterkunft gewährt, einschließlich einer Familie mit minderjährigem Kind. 

Die Unterbringungsdauer reichte von ein paar Tagen bis 6 Wochen. Die meisten Geflüchteten wurden in Hostels und in der für das Projekt angemieteten Wohnung (Wohngemeinschaft) untergebracht. 

Darüber hinaus wurden dringende Behandlungskosten für einen Flüchtling übernommen, dessen Gesundheitszustand sich nach dem dreimonatigen Aufenthalt in der Untersuchungshaft verschlechtert hat.

Seit Beginn des Projektes (Anfang Dezember 2020) bis Ende Juli 2021 haben 227 belarusische Geflüchtete Unterstützung aus Projektmitteln erhalten

Herzlichen Dank an alle, die unserer Arbeit vertrauen und diese Initiative unterstützen.

Zum heutigen Zeitpunkt (05.09.2021) bekommen 18 Menschen in der ukrainischen Hauptstadt Kyjiw unsere Hilfe. 

Bitte unterstützen Sie weiterhin unsere Initiative!

Finanzbericht

Restbetrag von Vormonat: 1.090,68 Euro

Einnahmen durch Spenden: 2.014,94 Euro

Ausgaben: 

Bezahlung der Unterkunft: 2.292,17 Euro

Arztkosten: 150 Euro

Transaktionskosten: 35,50 Euro

Insgesamt: 2.477,67 Euro

Restbetrag: 627,96 Euro