Kategorien
Bericht Deutsch Hilfe für Geflüchtete in der Ukraine

Hilfe für belarusische Geflüchtete in der Ukraine

In der Zeit von 01.06.2021 bis zum 30.06.2021 wurden für unser Projekt 1.033 Euro gespendet. 

30 belarusischen Geflüchteten wurde davon Hilfe bei der Bezahlung einer vorübergehenden Unterkunft gewährt, einschließlich zwei Familien mit minderjährigen Kindern. 

Die Unterbringungsdauer reichte von ein paar Tagen bis 6 Wochen und betrug durchschnittlich etwa 4 Wochen. Die meisten Geflüchteten wurden in Hostels und in der für das Projekt angemieteten Wohnung (Wohngemeinschaft) untergebracht. 

Da die Wohnung für die Wohngemeinschaft bereits in Mai im Voraus bezahlt wurde, konnten wir die Projektausgaben in Juni mit einer relativ kleinen Summe decken.

Seit Beginn des Projektes (Anfang Dezember 2020) haben 180 belarusische Geflüchtete Unterstützung aus Projektmitteln erhalten (Stand 09. Juli 2021). 

Finanzbericht

Restbetrag von Vormonat: 478,20 Euro

Einnahmen durch Spenden: 1.033,78 Euro

Ausgaben: 

Bezahlung der Unterkunft: 1.465,1 Euro

Transaktionskosten: 37,9 Euro

Insgesamt: 1.503 Euro

Restbetrag: 8,98 Euro