Veranstaltungskalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Das Beste und das Neue“ – Konzert von Zmicer Vajcjuškevič

23. November / 19:00 21:00 CET

23. November, 19:00 Uhr

Pilecki Institut (Pariser Platz 4A, Berlin)

Organisation: Pilecki Institut und Belarusische Gemeinschaft RAZAM e.V.

Der Eintritt erfolgt gegen eine Spende von 5-10€. Das Hygienekonzept ist 2G: geimpft oder genesen.

Zmicer Vajcjuškevič, auch bekannt unter dem Pseudonym Todar, ist Sänger und Musiker aus Belarus:

Er begann seine Karriere in den Bands „Palac“ (1992-1998) und „Kryvi“ (1998-2001). Als Solosänger debütierte er im Projekt „Narodny albom“ (1997), performte den Titelsong des Projekts „Ja naradziusja tut“/„Ich bin hier geboren“ (2001). Seit 2001 tritt er solo sowie mit dem WZ-orkiestra auf. Seine Diskographie umfasst mehr als 20 Alben.

Link zu Song: https://www.youtube.com/watch?v=AHwH1EtN_s4

Pilecki-Institut Berlin

Pariser Platz 4A
Berlin, Deutschland
Google Karte anzeigen

Jede_r Veranstalter_in einer Demonstration, einer Ausstellung, eines Konzerts und einer anderen Aktion zur Unterstützung eines freien Belaruses hat die Möglichkeit, Informationen über diese Veranstaltung auf unserer Website zu veröffentlichen, unabhängig davon, ob er oder sie ein Mitglied des Vereins ist. Unser Ziel ist es, maximale Aufmerksamkeit auf alle Veranstaltungen zu lenken, auch von Seiten der deutschen Gesellschaft. In jeder Ankündigung werden die Organisator_innen angegeben, ihre Kontaktdaten (Konten in sozialen Netzwerken) sowie ein Link zur Veranstaltung. Um eine Veranstaltung auszurichten, schreiben Sie einfach eine E-Mail an contact@razam.de und geben Sie im Betreff „Termine“ an!