Kategorien
Deutsch

Informationskampagne #BelarusSichtbarMachen am 5. August

Folgt weiter unserer Info-Kampagne #BelarusSichtbarMachen auf Instagram! Nach dem gestrigen Beitrag zu den Studierenden in Belarus erfahrt ihr heute mehr über Proteste vor 2020:

  • Von der ersten Gedenkveranstaltung am Ort von Massenerschießungen des NKWD in Kurapaty im Jahr 1988,
  • über den berühmten “Tschernobyl-Marsch”,
  • die blutige Antwort Lukaschenkos auf jegliche Proteste seit 1996,
  • die “Ploschtscha”-Demos 2006 und 2010,
  • bis zu den “Schmarotzer-Märschen” 2017.

Macht Belarus mit uns gemeinsam sichtbar! Teilt unsere Posts und seid gespannt, wenn am 9. August unsere Webseite online geht.

https://www.instagram.com/belarussichtbarmachen/